long lasting nail polish

hello beautie’s 🙂

Heute möchte ich euch ein paar Tipps verraten, mit denen euer Nagellack garantiert länger hält!

Was du dazu brauchst:

  • Feile
  • Rosenholzstäbchen
  • Nagellackentferner
  • Wattepads
  • Unterlack
  • Farblack
  • Überlack

_____________________________________________

 

  1. Benutze eine Feile, die am Besten aus Papier oder Sandblatt ist. Metallfeilen oder sonstige Materialien gehören bitte verbannt, diese sind zu grob für eure Nägel. Am schonensten ist es, wenn man nur in eine Richtung feilt. Dadurch verhinderst du, dass deine Nägel einreissen. Solltest du starkem Hautwuchs rund ums Nagelbett haben, kannst du auch hier vorsichtig darüber feilen.
  2. Das Rosenholzstäbchen ist dazu da, um Haut die am Nagel angewachsen ist, zurückzuschieben. Das geht am Besten, wenn du vorher ein Handbad machst oder deine Hände & Nägel eincremst. Bei diesem Arbeitsschritt ist Vorsicht geboten, nicht zu grob !
  3. Nun ein ganz wichtiger Schritt .. das Entfetten des Nagels. Hierzu Nagellackentferner (bitte unbedingt ohne Aceton – dieser greift die Nagelblatte an und trocknet deine Nägel aus) auf das Wattepad auftragen und jeden Nagel damit richtig gut entfetten. Dadurch wird der Nagel optimal vorbereitet um deinen Lack lange haltbar zu machen.
  4. Kontrolle ob keine Wattepadfusseln am Nagel hängen geblieben sind. CHECK !! Dann geht’s ans lackieren. Beim lackieren immer an der Nagelspitze beginnnen, das verhindert, dass der Lack unschön auf die Nagelhaut gelangt (das ist übrigens auch sehr austrocknend, deshalb schön vorne ansetzen 🙂 ). Zuerst ein mittiger Lackstrich, dann die beiden Seiten. Wie ihr eure Nägel am liebsten lackiert habt, bleibt euch überlassen. Optisch kann man mit einem Rand an der Seite die Nägel verlängern und schmäler mogeln, lackiert ihr ganz aus, macht das den Nagel breiter. Unterlack 3-5min trocknen laseen.
  5. der färbige Anstrich folgt 🙂 Hier gilt genau dasselbe, wie beim Auftragen des Unterlackes, Vorne ansetzen, zuerst mittig dann die beiden Seiten lackieren. Willst du optimale Haltbarkeit & Deckkraft, unbedingt eine 2. Schicht auftragen ABER dazwischen wieder 3-5 min ganz ruhig abwarten und trocknen lassen 🙂
  6. Das Finish – der Überlack versiegelt das ganze nun. Hier darfst du etwas mehr eintunken so zu sagen, die letzte Schicht darf ein kleines bisschen dicker aufgetragen werden als der färbige Anstrick.

___________________________________

So und nun könnt ihr euch über lang anhaltende, schöne Nägel freuen 🙂

nice weekend, kisses

nails

You may also like

Schreibe einen Kommentar