Beauty Routine

Hi Beautie’s 🙂

Heute möchte ich euch näher bringen, was zur täglichen Routine im Badezimmer alles dazu gehören sollte.
Außerdem werde ich euch auch genau zeigen, wie ich das jeden Morgen & abends mache.

❥  Strahlende Haut ist das Ergebnis perfekt abgestimmter Hautpflege.

Eins vorab: wenn man im Besitz von Produkten ist, die man gut riechen & spüren kann, fällt einem die kosmetische Pflege natürlich gleich um einiges leichter 🙂 Wie du die richtige Pflege für dich findest, können wir gerne gemeinsam im Prachtwerk besprechen!

My SkinCare Routine Day

1. Sanfte Reinigung / kaltes Wasser

2. Tonic / Gesichtswasser

3. Serum

5. Augen & Tagescreme

6. BB Creme mit LSF

 

My SkinCare Routine Night

1. Sanfte Reinigung / lauwarmes Wasser

2. Tonic

3. Augencreme

4. Nachtcreme / Versiegelung für die Haut

 

Step 1 REINIGUNG

das A & O der ganze Sache! Nur eine gut gereinigte Haut kann deine nachfolgenden Produkte gut aufnehmen & deren versprochene Wirkung auch umsetzen. Hierbei gibt es verschiedenste Varianten:

– Reinigungs- GEL: dies ist eher für fettigere, unempfindlichere Haut geeignet. Auch für die Männerhaut ist ein Gel das optimale.

– Reinigungs- SCHAUM: eine total angenehme, feine Art seine Haut zu reinigen (der Schaum ist auch mein liebstes Reinigungsprodukt).

– Reinigungs- MILCH: für die trockene, atrophische Haut optimal. Hinterlässt einen leicht Film der die Haut sofort gut nährt.

schaum
– Cleansing Foam von Individual Cosmetics –

 

STEP 2 GESICHTSWASSER
ganz wichtig: es soll eure Haut sanft nach reinigen, mit Wirkstoffen versorgen & auf die danach folgende Pflege vorbereiten. Auf keinen Fall sollte euer Tonic austrocknen (auch nicht bei Akne!!) oder gar brennen.

 

STEP 3 SERUM
dies ist dazu da, eure Haut mit einer extra Portion an Wirkstoffen zu versorgen. Es ist die effektivste, schnellst wirkenden Nahrung für deine Haut. Seren ziehen ohne Rückstände komplett in die Haut ein und sie haben einen Soforteffekt. Einmal ein tolles Serum gefunden, wirst du immer wieder ein Fläschchen voller Frischekick für deine Haut anwenden wollen 🙂

ampullen
– Ampullen mit Hyaloronsäure, Kräuterextrakten & Zuckerrübenstärke von Individual Cosmetics .. 3 Ampullen kosten 5€ –

 

STEP 4 AUGENCREME
Sie ist leider das Produkte, auf das am meisten vergessen wird. Dabei ist doch gerade unsere Augenpartie am empfindlichsten was die Falten Prägung betrifft. Denn die Haut um die Augen ist um einiges dünner, als die unseres restlichen Gesichtes. Und jetzt werden sich bestimmt einige schrecken, denn das optimale Alter zum Starten von der Augenpflege wäre der Tag der ersten Periode. ABER keine Panik, wenn ihr bis jetzt keine Augencreme benutzt habt, gibt es auch eine Lösung .. denn es ist nie zu spät damit anzufangen 🙂

Die Anwendung der Eyecreme ist sehr ausschlaggebend. Da der Muskel rund um unsere Augen ein sogenannter Ringmuskel ist, sollte man diesen auch wie einen Kreis eincremen. Sprich, ihr fangt am besten unter dem Augeninnenwinkel zu cremen an & klopft die Creme vorsichtig ein. Das Augenlid sollte man aussparen, denn durch die Körperwärme kann die Creme schmelzen und ins Auge gelangen.

eye
– Einklopfen nur unter dem Auge & seitlich –

 

STEP 5 NACHTCREME / TAGESCREME / BB CREME
Eine Nachtcreme ist die Versiegelung der Haut so zu sagen. Die Aufgabe der Nightcreme ist es, deine Haut zu regenerieren, auszugleichen und zu stabilisieren. Unsere Haut arbeitet in der Nacht am meisten.

Die Tagescreme soll deine Haut vor Wind & Wetter schützen. Außerdem ist es ihre Aufgabe, dir ein tolles Hautbild zu zaubern. Die perfekte Day Creme liegt angenehm und nicht fettend oder spannend auf deiner Haut auf.

Eine BB Creme ist der perfekte Alleskönner! Sie versorgt deine Haut nicht nur mit feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen, sie hat einen Lichtschutzfaktor der dich vor Sonnenstrahlen schütz & das Beste – da sie getönt ist, hast du automatisch ein viel ebenmäßigeres Hautbild. Ich liebe BB Cremes & trage dadurch vorallem im Sommer total selten Makeup, da eine BB Creme (gerade bei meinen vielen Sommersprossen :P) um einiges natürlicher aussieht.

 

bb creme
– BB Creme von Individual Cosmetics, die große Tube gibt es um 30€ & die Reisegröße für 14€ –

 

❥ Auf was Ihr auch noch achten solltet:

Reizstoffe meiden

Zu diesen gehören unter anderem Zitrusfrüchte, schlechter Alkohol, Menthol und Duftstoffe, auch ätherische Öle. Erkennen könnt ihr solche Inhaltsstoffe an folgenden Begriffen: adstringierend, wirkt klärend,  erfrischend und porenverfeinernd. & Vorsicht .. nicht überall wo ‚Natur‘ drauf steht, ist auch BIO drin !!

& GANZ WICHTIG PARABEN- & SILIKONFREI

Was für alle Hauttypen gilt – MILDE PFLEGE ist das schonendste & optimale für eure Haut – auch bei Akne!

Reinigungsbürsten

Hier gibt es 3 ganz wichtige Regeln:

– die Bürste sollte sich nicht drehen, sondern nur vibrieren. Durch Rotation verschiebt Ihr eure Haut und zerrt sie aus, Vibration stimuliert & regt den ganzen Zellstoffwechsel an.

– reinigt eure Bürstenaufsätze regelmäßig. Denn ansonsten kommen jedes mal wieder Bakterien in euer Gesicht, dies kann dann zu Unreinheiten führen. Hierfür verwendet ihr am Besten einen milde Reinigungsseife und einen sanften Desinfektionsspray.

– setzt die Bürste ganz sachte auf, und arbeitet mit ganz wenig Druck!

 

Reinigungstücher

Ja, sie sind praktisch ABER leider nicht gerade das tollste Produkte für unsere Haut. Denn das Gefühl, gut gereinigt zu haben, täuscht hier gewaltig. Reinigungstücher hinterlassen einen Film auf der Haut, der weder reinigend noch pflegend ist.
Aber gerade auf Reisen wären diese Beautytücher eben eine schnelle Alternative zu der Reinigung mit Schaum/Gel. Wenn ihr daher nicht auf die Tücher verzichten wollt, dann greift bitte zu mild formulierten und unbedingt parabenfreien & duftstofffreien Produkten. Und wenn man die Tücher (welche die wie gesagt, mild & parfabenfrei sind) nicht in dein tägliches Beauty Programm aufgenommen werden, sondern nur für Urlaube oder Kurztrips verwendet werden, ist es ab & zu in Ordnung 🙂

hyaloron

So das war jetzt mal ein Einblick in meine ‚daily routine‘
& ich hoffe, ich habe euch mit diesem Post einen guten Einblick über die tägliche Hautpflege geben könne.
Für Fragen & Anregungen bin ich natürlich sehr offen 🙂

Gepflegte Grüße,

❥ eure Julie

You may also like

Schreibe einen Kommentar